Bayrische Meisterschaft Bogen Halle 2018 München/Hochbrück

Vergangenes Wochenende traf sich die bayrische Bogenelite in der weltgrößten zivilen Schießanlage Hochbrück bei München.
500 Schützen kämpften 2 Tage lang in den unterschiedlichsten Klassen. Eine kleine Abordnung unserer Abteilung war auch dort hin unterwegs.

Unsere Schützen:

  • Konrad in der Klasse Compound Master mit 567 Ringe den 3.Platz (Stockerlplatz!!!)
  • Ronny in der Klasse Recurve Herren mit 531 Ringe den 43.Platz
  • Philip in der Klasse Compound Schüler mit 539 Ringe den 4. Platz
  • Jason in der Klasse Recurve Schüler B mit 504 Ringe den 10. Platz
Stefan

Stefan

Angefangen habe ich hier als Vereins-Recurve-Schrauber. Als mir meine "Bessere Hälfte" ihren Bogen in die Hand gedrückt hat und sagte, probier mal 70m, wars um mich geschehen! Jetzt schieße ich auf div. Turnieren und anderen Events. Aber der "Schrauber" bin ich immer noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.