Vereinsmeisterschaft 2018

Heute waren sie alle da, ob Groß oder Klein. Es wurde gelacht, gekämpft und geschossen.

Am Ende des Tages standen die Vereinsmeister fest und der Wanderpokal bekam einen neuen Besitzer. Auch unsere Jugend kam nicht zu kurz, es stand ein Jugendzeltlager mit Fackelschießen an.

 

Stefan

Stefan

Angefangen habe ich hier als Vereins-Recurve-Schrauber. Als mir meine "Bessere Hälfte" ihren Bogen in die Hand gedrückt hat und sagte, probier mal 70m, wars um mich geschehen! Jetzt schieße ich auf div. Turnieren und anderen Events. Aber der "Schrauber" bin ich immer noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.