3D-Turnier Dietfurt

Am letzten Aprilwochenende fand das 28. Jagdturnier der Bavarian Bowmen in Dietfurt statt. Das Turnier ging über 2 Tage und erstreckte sich jeweils über 28 Stationen. An beiden Tagen wurde jeweils, mit jagdlichen Distanzen, von einem anderen Pflock geschossen. Davon war ein Flu-Flu Schuss.

Wertung: Kill / Körper 20/16 14/10 8/4

Geschossen wurden bis zu drei Pfeile, wobei der erste Treffer zählte.

Im Gesamtergebnis erreichte Tamara 718 Punkte (Samstag 318, Sonntag 400) und Chris 688 Punkte (Samstag 306, Sonntag 382)

Es war ein tolles Turnier und die Beiden sind für nächstes Jahr schon wieder angemeldet.

Stefan

Stefan

Angefangen habe ich hier als Vereins-Recurve-Schrauber. Als mir meine "Bessere Hälfte" ihren Bogen in die Hand gedrückt hat und sagte, probier mal 70m, wars um mich geschehen! Jetzt schieße ich auf div. Turnieren und anderen Events. Aber der "Schrauber" bin ich immer noch.

Schreibe einen Kommentar